RENO Lüneburg

Vereinigung der Rechtsanwalts- und Notariatsangestellten in Lüneburg e.V.

 

VeranstaltungenSeminareStammtisch

 

TOP-SEMINAR

 

Das gesellschaftliche Notariat mit Auslandsbezug und die Arbeit mit europäischen Handelsregistern sowie aktuelle Rechtsprechung und "kleine" Aktiengesellschaft

 

Dozent:

Dr. Dr. Christian Schulte, Berlin
Herr Dr. Schulte ist Richter am Amtsgericht Charlottenburg und seit 20 Jahren als Registerrichter tätig. Er ist Herausgeber sowie Mitautor von Standard-Werken zum Handels- und Gesellschaftsrecht und regelmäßig Dozent in der Fortbildung von Notaren/innen und Mitarbeiter/innen.

 

 

Zeit:

Samstag, den 04. September 2021,  9.00 - 16.00 Uhr

 

 

Tagungsort:

Gemeindehaus St. Nicolai Lüneburg, Lünerstr. 14, 21335 Lüneburg

 

 

Seminargebühr:

Mitglieder*

180,00 Euro

Nichtmitglieder

240,00 Euro

(einschl. Tischgetränk, Pausenkaffee, und Mittagsbüffet 

*Mitglieder der RENO Lüneburg e.V. sowie der dem RENO-Bundesverband angeschlossenen Ortsvereine

Die Seminargebühr verringert sich
- durch Eintritt in den Ortsverein vor dem Seminar
- um 10 % für jeden weiteren Teilnehmer aus derselben Kanzlei

 

 

Anmeldung:

Durch Überweisung der Seminargebühr auf das Konto der RENO Lüneburg e.V. und Zusendung des Anmeldeformulars, bis spätestens 16. August 2021 an die angegebene Adresse.

 

 

Teilnehmer:

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Corona-Vorschriften begrenzt.


Es erfolgt keine gesonderte Anmeldebestätigung und/oder Rechnungserteilung!!!


Über eine evtl. Rückerstattung gezahlter Seminargebühren bei nicht erfolgter Teilnahme oder einer kurzfristigen Abmeldung zum Seminar
entscheidet der Verein unter Ausschluss des Rechtsweges. Ein Anspruch auf Aushändigung der Seminarunterlage besteht nicht.
 

Bei zu geringer Teilnehmerzahl werden die Teilnehmer über eine Seminarstornierung informiert. Jeder Teilnehmer erhält eine Seminarunterlage sowie eine Teilnahmebestätigung.

 

Themenübersicht: